Jugend-Verein.de

ErnährungDie besten Öle für eine gesunde Ernährung

(Gesunde) Ernährung von Kindern und Jugendlichen
Benutzeravatar

Topic author
Oliver
Beiträge: 2558
Registriert: Mo Sep 03, 2012 9:05 pm
Gender:
Status: Offline
Germany

Die besten Öle für eine gesunde Ernährung

Beitragvon Oliver » Do Sep 06, 2012 3:48 pm

Die besten Öle für eine gesunde Ernährung

Im Gegensatz zu tierischen Fetten sind pflanzliche Öle reich an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren.
Sie tragen dadurch zu einer gesunden und cholesterinarmen Ernährung bei.
Hitzestabil (zum Braten/Backen geeignet)

- Rapsöl: Enthält hohe Mengen an Omega-3-Fettsäuren und Vitamin E. Aufgrund des milden Geschmacks
für alle Gerichte bestens geeignet.

- Olivenöl: Sehr hoher Gehalt an ungesättigten Fettsäuren und sekundären Pflanzenstoffen. Ideales Öl
für alle Gerichte, optimal für „Mittelmeerküche“.

- Sojaöl: Aufgrund des Gehaltes an Lecithin und Omega-3-Fettsäuren sehr gesund und ideal für Asia-
Gerichte.

- Walnussöl: Hoher Omega-3-Gehalt und milder, nussiger Geschmack.

- Erdnussöl: Für hohe Temperaturen geeignetes Öl (ideal zum Frittieren) mit vielen ungesättigten Fettsäuren.

- Sesamöl: Mild-nussiges Öl mit hohem Lecithin-Anteil.
Nicht hitzestabil (für Salate/kalte Gerichte)

- Kürbiskernöl: Öl mit intensivem würzigem Geschmack, vielen ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen,
Phytosterinen und Chlorophyll.

- Leinöl: Sehr hoher Gehalt an gesunden Omega-3-Fettsäuren. Besser nur in kleinen Mengen kaufen, da
es sich nicht lange hält.

- Sonnenblumenöl: Milder, neutraler Geschmack. Es enthält viel Linolsäure, daher in Maßen verwenden.

- Distelöl: Enthält viel Vitamin E und ungesättigte Fettsäuren. Wie Sonnenblumenöl nur in Maßen verwenden.

- Maiskeimöl: Enthält viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren und sollte daher nicht erhitzt werden.

- Weizenkeimöl: Extrem hoher Vitamin-E-Gehalt.

(Apotheken Umschau vom 20. Dezember 2005 )



  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Ernährung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login