Jugend-Verein.de

PädagogikWunschtüten (Methodik)

Alles rund um die Pädagogik
Benutzeravatar

Topic author
Oliver
Beiträge: 2558
Registriert: Mo Sep 03, 2012 9:05 pm
Gender:
Status: Offline
Germany

Wunschtüten (Methodik)

Beitragvon Oliver » So Sep 09, 2012 12:21 am

Material: Kärtchen, Wachsmalkreide, Klebeband, kleine Papiertüten, Körbchen

Alter: ab 8 Jahren

Jedes Kind holt sich ein Kärtchen und malt, beziehungsweise schreibt einen Wunsch auf, den es von einzelnen Gruppenmitgliedern oder der Gruppe erfüllt bekommen möchte. Anschließend legen die Kinder ihre Kärtchen mit den Wünschen in jeweils eine Papiertüte hinein. Die Tüten werden mit Klebeband verschlossen und in einen Korb gelegt Anschließend setzen sich die Kinder in den Stuhlkreis. Nun darf jeden Tag ein Kind eine Wunschtüte aus dem Korb heraus holen und öffnen. Danach stellt das Kind den Wunsch der Gruppe vor. Dabei überlegt sich die Gruppe, für wen dieser Wunsch bestimmt sein könnte. Anschließend gibt sich das Kind, welches das Kärtchen angefertigt hat, zu erkennen und teilt die Gründe für seinen Wunsch mit. Die beiden Kinder überlegen sich gemeinsam, ob der Wunsch erfüllt werden kann.



Zurück zu „Pädagogik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login