Jugend-Verein.de

GesundheitGesunde Ernährung von Kindern

Benutzeravatar

Topic author
Oliver
Beiträge: 2558
Registriert: Mo Sep 03, 2012 9:05 pm
Gender:
Status: Offline
Germany

Gesunde Ernährung von Kindern

Beitragvon Oliver » So Sep 09, 2012 2:05 am

Ein Drittel der Kinder zwischen drei und vierzehn Jahren mag weder Obst noch Gemüse.
Ein Drittel der Kinder zwischen drei und vierzehn Jahren mag weder Obst noch Gemüse. Bei den Drei- bis Sechsjährigen wollen sogar 51 Prozent die vitamin- und ballastreiche Kost überhaupt nicht essen. Dies hat eine Umfrage der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK) ergeben, in der 1.000 Eltern über die Essgewohnheiten ihrer Kinder befragt wurden. Der Trend zu einer gesunden Ernährung ist seit Jahren rückläufig. Dies ist auch das Ergebnis einer Studie, die im Raum Augsburg durchgeführt wurde und an der zwischen 4.000 und 5.000 Menschen teilgenommen haben. Gefragte und gern verzehrte Produkte sind heutzutage Nudeln, Weißbrot und Süßigkeiten, nicht aber Obst und Gemüse. Profis in der Pädagogik sollten aus diesen Erkenntnissen andere Möglichkeiten finden. Hilfreiche Tipps für die pädagogische Praxis zum Thema Ernährung liefert die GUT DRAUF-Kampagne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Der Arbeitsordner kann dort angefordert werden. Mit dem Thema gesunde und lustvolle Ernährung beschäftigt sich auch die Zeitschrift „spielen und lernen"; dies zum Beispiel in der letzten Ausgabe 5/2004. „spielen und lernen“ ist auch in der Liste der Fachzeitschriften zu finden, die vom Verband empfohlen werden (www.ABA-Fachverband.org -> NAGEL-Redaktion).



Zurück zu „Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login